In unserer hauseigenen Küche wird täglich frisch für die Kinder gekocht.

Die Verarbeitung regionaler und saisonaler (Bio)Produkte sind uns ebenso wichtig, wie die schonende Zubereitung der Lebensmittel. Unser Koch orientiert sich an den Geschmäckern der Kinder und bringt immer wieder neue und unbekannte, aber auch in Vergessenheit geratene Lebensmittel auf den Speiseplan. Wir orientieren uns an einer vegetarischen Vollwertkost. Dies bedeutet, dass wir Fleisch oder Fisch jeweils nur ein Mal pro Woche anbieten.

Wir sind ein süßigkeitenfreies Haus. Sie als Eltern haben daher einen Überblick über den Zuckerkonsum ihres Kindes. Zu besonderen Anlässen und kath. Festen bekommen die Kinder etwas kleines zu naschen und teilen. In unserer Konzeption haben wir diese Anlässe gekennzeichnet. Den Zuckerbedarf am Tag decken wir durch Obst und Gemüse, welches sich aus Elternspenden zusammensetzt.

Kinder mit vegetarisch- oder veganem Lebensstil oder auch Kinder mit Lebensmittelallergien oder -unverträglichkeiten werden in der Essenszubereitung selbstverständlich berücksichtigt.  Sprechen Sie hierfür bitte mit unserem Koch.